Vorträge

Ich habe nur Vorträge aufgelistet, die öffentlich sind. Gäste sind herzlich willkommen.
Wenn eine Telefonnummer angegeben ist, bittet der Veranstalter um eine telefonische Anmeldung.

 

 

April

 

29.4.20, 19.30 Uhr      verlegt auf den 9.9.

"Das freie Spielen unserer Kinder - eine Lernsituation stirbt aus"

in Preetz, Am Alten Amtsgericht 5

Veranstalter: Familienzentrum Preetz und Umgebung

 

 

Mai

 

13.5.20, 19.30 Uhr

"Grenzen setzen? - oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!"

in Hamburg-Rissen, Rissener Busch 38

Veranstalter: Ev.-luth. Kita der Johannes-Gemeinde Rissen, Anmeldung unter: 040-81991341

 

14.5.20, 19.30 Uhr

"Grenzen setzen? - oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!"

in Neuendorf, Moorhusen 7a

Veranstalter: Ev. Kita Die Kirchenmäuse, Anmeldung unter 04121-2633056

 

28.5.20, 19.00 Uhr

"Das freie Spielen unserer Kinder - eine Lernsituation stirbt aus"

in Kollmar, Schulstr. 97b

Veranstalter: Förderverein der ev. Kita Kollmar

 

 

Juni

 

3.6.20, 19.30 Uhr

"Grenzen setzen? - oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!"

in Nahe, Mühlenstr. 13

Veranstalter: Familienzentrum Nahe, Anmeldung unter 04535-5107251

 

10.6.20, 19.30 Uhr

"Zwischen Schulreife und Lebenskompetenz"

in Elmshorn, Turnstr. 20

Veranstalter: DRK-Familienzentrum und DRK-Kita

 

11.6.20, 19.30 Uhr

"Grenzen setzen? - oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!"

in Burg/Fehmarn

Veranstalter: Ev. Kita Nikolinchen, Anmeldung unter 04371-2080

 

 

September

 

3.9.20, 19.30 Uhr

"Grenzen setzen? - oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!"

in Itzehoe, Kirchhoffstr. 2

Veranstalter: Kindergarten Schatzinsel, Anmeldung unter 04821-7796594

 

9.9.20, 19.30 Uhr     

"Das freie Spielen unserer Kinder - eine Lernsituation stirbt aus"

in Preetz, Am Alten Amtsgericht 5

Veranstalter: Familienzentrum Preetz und Umgebung

 

 

 

November

 

11.11.20, 19.00 Uhr

"Grenzen setzen? - oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!"

in Flensburg, Wrangelstr. 18

Veranstalter: ADS-Grenfriedensbund e.V., Haus der familie, Anmeldung unter 0461-530260